arag sid

Ausgabe Oktober 2017

Landessportbünde

Wer sich 2018 bei Deutschlands größter 50plus-Messe in München präsentieren will, muss sich bereits bis 25. Oktober 2017 melden.

In diesem Jahr fand die Messe „Die 66“ erstmalig auf dem Gelände der Messe München in Riem statt. Der neue Veranstaltungsort hat sich bewährt und neue Perspektiven eröffnet, auch im Hinblick auf das Rahmenprogramm. Bereits jetzt laufen die Planungen für das kommende Jahr auf vollen Touren. Der Termin für die 14. Auflage der Messe „Die 66“: 20. bis 22. April 2018.

Der BLSV, seit vielen Jahren bewährter Messe-Partner für die Bereiche Sport, Freizeit, Fitness und Gesundheit, ist wieder eingeladen, den Großteil der Programmgestaltung auf der Sport- und Musikbühne zu übernehmen. Zusammen mit Sportvereinen aus ganz Bayern und den Sportfachverbänden kommt der BLSV diesem Angebot gerne nach.

Interessierte BLSV-Sportvereine und Sportfachverbände können sich für das Bühnenprogramm bewerben. Vereinen, Sportgruppen und Verbänden wird hier die Gelegenheit geboten, sich vorzustellen und über ihre Arbeit zu informieren. Ob Vorführangebot oder Mitmachprogramm, auf der Sportbühne eröffnen sich vielfältige Möglichkeiten, Ausschnitte aus der Vereins- und Verbandsarbeit darzustellen.

Interessenten melden sich bis spätestens 25. Oktober 2017 beim BLSV-Geschäftsfeld Service & Beratung, Ressort Vereinsentwicklung, Frau Evi Waldherr, E-Mail: sportderaelteren@blsv.deTelefon: 089/ 157 02-245

Quelle: www.blsv.de