sid

Oktober 2022

Landessportbünde
Das Aktionsproramm „Startklar in die Zukunft“ kommt landesweit gut an. Besonders begehrt sind Schwimmkurse sowie Sport- und Bewegungscamps (siehe Pressemitteilung vom 26. Juli). „Das Interesse von Vereinen und Verbänden ist riesig, Kurse und Veranstaltungen anzubieten. Da sich der Fördertopf mit ...
Landessportbünde
Der Sportbund Rheinland (SBR) hat in einem Schreiben die Vertreter der Kommunen im Rheinland aufgerufen, darauf hinzuwirken, die Schließung von Sportstätten infolge der Energiekrise zu vermeiden und bietet sich für konstruktive Gespräche an. Hintergrund des Briefes ist die Empfehlung des ...
Landessportbünde
Übungsleiter*innen planen und führen regelmäßige Sport- und Bewegungsangebote mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Älteren im sportübergreifenden Breitensport durch. Sie können – je nach Rahmenbedingungen des Vereins – auch für die Planung und Durchführung von überfachlichen Vereinsaktivitäten oder für die Beratung, ...
Landessportbünde
Am 04.09.2022 ist es endlich wieder soweit, der Tag des Sports findet statt. Durch den Landessportverband Schleswig-Holstein, seine Vereine und Verbände wird der organisierte Sport seine Vielfalt zeigen.  Eine Anmeldung zum Tag des Sports ist weiterhin möglich! Wichtige Hinweise zur ...
Sport-Informations-Dienst (SID)
Köln (SID) Nach seinen historischen WM-Erfolgen unter Ausschluss der Öffentlichkeit freut sich Schwimm-Olympiasieger Florian Wellbrock auf die größere Resonanz bei der EM in Rom. Parallel zu den European Championships in München übertragen ARD und ZDF auch live von den Wettbewerben ...
Sport-Informations-Dienst (SID)
Köln (SID) Nach einer starken Rookie-Saison in der NBA steht Franz Wagner vor seinem Debüt in der Nationalmannschaft. Das Ziel für die Heim-EM ist klar, er will zurück in die Heimatstadt Berlin – dort geht es um die Medaillen. Verschwitzt ...
Sport-Informations-Dienst (SID)
Frankfurt/Main (SID) Im Europacup sind in einigen Ländern wieder Stehplätze erlaubt. Bei Fans und Vereinen löst das Begeisterung aus. Der Sturm der Begeisterung ließ nach dem ersehnten Tabubruch nicht lange auf sich warten. Fußballromantikern ging das Herz auf, selbst Vereinsvertreter ...
Sport-Informations-Dienst (SID)
Köln (SID) Hansi Flick hat nach einem Jahr als Fußball-Bundestrainer ein positives Fazit gezogen. „Wir wollten einen Neuanfang gestalten, und das hat sich auch bewahrheitet. Es hat sehr viel Spaß gemacht bis jetzt“, sagte der Nachfolger von Joachim Löw am ...
Sport-Informations-Dienst (SID)
Hamburg (SID) Mit einer großen Trauerfeier hat Hamburg von seiner Ende Juli gestorbenen Fußballikone Abschied Uwe Seeler genommen. Die Hansestadt verliere mit seinem Tod „ein Stück von sich selbst“, sagte der Erste Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) am 10. August im ...
Sport und Verein
Hamburg (SID) Die Coronapandemie ist längst nicht gemeistert, da wird der Breitensport von der nächsten Krise heimgesucht. Vereinen und Verbänden drohen massive Auswirkungen, die Angst vor einem Energie-Lockdown geht um. Frank Fechner ist in Sorge. „Es ist eine extrem schwierige ...