arag sid

Dezember 2020

Landessportbünde

Kicken mit Herz geht in eine neue Runde: Am 11. August 2013 heißt es wieder „Anpfiff!“ für das legendäre Benefiz-Fußballspiel im Hamburger Stadion Hoheluft. Hier stürmen, flanken und köpfen Promis und Ärzte zum sechsten Mal in Folge für den guten Zweck. Die Einnahmen aus Eintritt, Speisen- und Getränkeverkauf sowie Tombola des Fußballspektakels kommen wie jedes Jahr der Kinder-Herz-Station des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) zugute.

Als prominente Spieler kicken in diesem Jahr unter anderem Jorge Gonzalez, Steffen Hallaschka, Steven Gätjen, Johannes B. Kerner, Elton, Thomas Helmer und Tim Mälzer. Den treuesten Fan bringt aber sicher der siebenjährige Damian van der Vaart mit. Denn seine Mutter Sylvie van der Vaart ist nicht nur Schirmherrin von Kicken mit Herz 2013, sondern steht auch jubelnd am Spielfeldrand, wenn ihr kleiner Sohn im Team der Ärzte ebenfalls mit auf dem Platz stürmt.

Das Motto „Helfen ist der größte Spaß“ ist bei diesem Fußball- und Familienfest auch außerhalb des Spielfeldes Programm. Sowohl für die kleinen, als auch für die großen Zuschauer gibt es rund um die zwei Halbzeiten eine Menge zu staunen, zu erleben – und zu jubeln. Denn wie jedes Jahr findet die große Kicken-mit-Herz-Tombola statt: Hauptgewinn ist ein Citroën C1.

Seien auch Sie mit dabei, wenn es am 11. August 2013 heißt: Helfen ist der größte Spaß!

Quelle: Hamburger Sportbund – http://www.hamburger-sportbund.de