arag sid

September 2020

Landessportbünde

Rund 7.000 Übungsleiter wurden dieses Jahr bewilligt

Pünktlich zu Beginn der zweiten Jahreshälfte wurde die erste Rate der Bezuschussung für nebenamtlich tätige Übungsleiter in den Vereinen ausgezahlt. Genau 6.993 Übungsleiter und 150.413 gemeldete Jugendliche konnten in 2013 vom Sportbund Rheinland bewilligt und bezuschusst werden. Dies entspricht für das erste Halbjahr einer Summe von 538.800,37 Euro.

In diesem Jahr konnte der Sportbund einen leichten Anstieg der zu bezuschussenden Übungsleiter (+170) und Jugendlichen (+2.732) verzeichnen.

Anfang November können sich die Vereine auf die Auszahlung der zweiten Rate freuen.

Vereine, die die erste Antragsfrist (31.03.) versäumt haben, können bis zum 30. September 2013 einen weiteren Antrag auf Bezuschussung stellen. Allerdings entfällt dann der Zuschuss für die Jugendlichen der Vereine.

Kontakt: Melanie Theis, Telefon: (0261) 135-106, Melanie.Theis@Sportbund-Rheinland.de

Quelle: Sportbund Rheinland – http://www.sportbund-rheinland.de