arag sid

September 2020

Landessportbünde

Der Landessportbund Sachsen hat seit August einen neuen Auftritt im World Wide Web. Die Seiten unter www.sport-fuer-sachsen.de präsentieren sich in einem neuen funktionellen Design, das sich an aktuellen technischen Möglichkeiten und auch veränderten Sehgewohnheiten im Internet orientiert.

Die neue Seite wirkt gegenüber dem alten Auftritt aus dem Jahr 2009 deutlich aufgeräumt in einem klaren, frischen Look und bringt auch einige kleinere strukturelle Änderungen mit sich. Alle inhaltlichen Informationen über den Landessportbund Sachsen, seine Themen und Arbeitsfelder sind in der senkrechten Inhalts-Navigation zusammengefasst. Alle Serviceangebote sind in der waagerechten Service-Navigation zusammengefasst, dabei sind die Dienstleitungen für die LSB-Mitgliedsvereine kompakt unter Für Mitgliedsvereine geordnet. Unter Mitglied werden sind alle Informationen für eine Neumitgliedschaft in der mit über 600.000 Mitgliedern größten sächsischen Bürgerorganisation zu finden.

Zentrales Element und darum auf allen Seiten prominent im Seitenkopf im Focus ist die Vereinssuche: Hier können alle Interessierten überall in Sachsen einen Sportverein in ihrer Nähe finden. LSB-Mitgliedsvereine haben die Möglichkeit, sowohl ihre Veranstaltungs- und Wettkampftermine als auch ihre Trainings- und Kursangebote in die Datenbanken einzutragen und damit potenzielle neue Mitglieder auf ihre vielfältigen Angebote aufmerksam zu machen.

Allen Themen auf der Seite wurden die beim Landessportbund Sachsen jeweils zuständigen hauptamtlichen Mitarbeiter zugeordnet – bei Rückfragen und Problemen ist so eine unkomplizierte Kontaktaufnahme möglich. Beliebte Features wie der Sport-TV-Tipp oder die praktischen Ernährungstipps gehören weiterhin zum Angebot der Website. Das Element für mögliche Empfehlungen aller Beiträge auf den sozialen Netzwerken Facebook und Twitter wurde datenschutzfreundlich umgesetzt.

Der „Facelift“ von www.sport-fuer-sachsen.de wurde in bewährter, mittlerweile über zehnjähriger Partnerschaft mit der Leipziger Internetagentur ifabrik realisiert.

Quelle: LSB Sachsen – http://www.sport-fuer-sachsen.de