arag sid

Oktober 2020

Sport-Informations-Dienst (SID)

Madrid/Berlin (pps) – Die Initiative DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER überreichte Ende September in Madrid dem deutschen Nationalspieler Sami Khedira, Gewinner des Publikumspreises 2013, seinen Award und das damit verbundene Preisgeld. Khedira, der im Mai mit dem „Publikumspreis“ der Initiative ausgezeichnet wurde, wird mit dem Preisgeld die Real Madrid Foundation unterstützen.

Die Initiative DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER unter der Schirmherrschaft der Fußball-Legende Rudi Gutendorf, hatte am 13. Mai 2013 in Nürnberg erstmals die Gewinner zum Deutschen Fußball Botschafter bekanntgegeben: Sami Khedira (Publikumspreis), Holger Obermann („Deutscher Fußball Botschafter 2013“) und Trainer-Legende Dettmar Cramer wurden für ihr Engagement ausgezeichnet.

Deutsche Spieler und Trainer sind weltweit durch ihre Engagements bekannt, prägen sportliche und gesellschaftliche Strukturen auf allen Kontinenten und fördern das Ansehen von Deutschland in der Welt.

In der Kategorie „Publikumspreis“ hatte sich Sami Khedira vor seinen Nationalmannschaftskollegen Miroslav Klose von Lazio Rom und Per Mertesacker vom FC Arsenal durchgesetzt. Insgesamt waren elf Spieler und Spielerinnen für den Publikumspreis nominiert, u.a. auch Lukas Podolski, Anja Mittag, Mesut Özil und Thomas Broich. Mehr als 10.000 Teilnehmer beteiligten sich an der Abstimmung, auch Fußballer teilten das Voting über ihre Social Media Kanäle und riefen ihre Fans zum Mitmachen auf.

Der Mittelfeldstratege des spanischen Renommierklubs Real Madrid selbst wurde der Verleihungsveranstaltung im Mai 2013 per Live-Stream zugeschaltet. „Der Preis ist für mich großer Ansporn, den deutschen Fußball weiterhin würdig im Ausland zu vertreten“, so Khedira.

Bereits zuvor wurden soziale Projekte in Nepal, dem Sudan, den Philippinen und in weiteren drei Ländern durch die Initiative unterstützt. Die nächste Verleihungsveranstaltung der Initiative wird am 5. Mai 2014 im Auswärtigen Amt in Berlin stattfinden.

Informationen zu den Preisträgern, der Initiative DEUTSCHER FUSSBALL BOTSCHAFTER und den sozialen Projekten sind zu finden auf der Homepage www.fussballbotschafter.de.

Foto: © Real Madrid C.F.