arag sid

September 2020

Landessportbünde

2014 ist Bewerbungsjahr für den „Anerkannten Bewegungskindergarten Saar“. Kindertageseinrichtungen mit dem Schwerpunkt „Bewegungsförderung“ können die Auszeichnung bei der LSVS-Koordinierungsstelle beantragen.

Durch vielseitige und entwicklungsgemäße Angebote in Kindertageseinrichtungen können Kinder möglichst früh für Bewegung, Spiel und Sport begeistert und für ein lebenslanges Sporttreiben motiviert werden. Dies bietet die effektive Chance, den negativen Folgen des Bewegungsmangels frühzeitig entgegen zu treten.

In einem gemeinsamen Vorgehen zertifizieren der Landessportverband für das Saarland, das Ministerium für Bildung und Kultur, das Ministerium für Inneres und Sport und das Sportwissenschaftliche Institut der Uni Saar saarländische Kindertageseinrichtungen, die Bewegung, Spiel und Sport einen besonderen Stellenwert einräumen, als „Anerkannter Bewegungskindergarten Saar“ aus.

Grundvoraussetzungen für interessierte Kindertageseinrichtungen sind neben den entsprechenden räumlichen Gegebenheiten auch entsprechende Qualifikationen des Betreuungspersonals.

Hier die Bewerbungsunterlagen zum Download:

– Ausschreibung

– Allgemeine Voraussetzungen

Rahmenbedingungen

Fragebogen

Exemplarisches Wochenblatt: „Angeleitete Bewegungszeit“

– Exemplarisches Wochenblatt: „Freie Bewegungszeit“

Die Bewerbung 2014 muss mit den aktuellen Formularen 2014 erfolgen.

Bei Fragen zum Anerkannten Bewegungskindergarten Saar wenden Sie sich an die Koordinierungsstelle beim Landessportverband für das Saarland, Frau Karin Schneider, 0681/3879-177, breitensport@lsvs.de

 

Quelle: www.lsvs.de/