arag sid

Dezember 2020

Zitate des Monats

„Die Tabelle kann man ausschneiden. Daraus kann der Fanshop eine schöne Tapete machen.“

(Paderborns Manager Michael Born nach der Übernahme der Tabellenführung durch das 2:0 gegen Hannover 96)

 

„Wenige. Ich weiß nicht. Vielleicht Manu?!“

(Trainer Pep Guardiola von Fußball-Rekordmeister Bayern München auf die Frage, ob einer seiner Spieler in der Lage wäre, wie Paderborns Moritz Stoppelkamp ein Tor aus 83 Metern Entfernung zu erzielen)

 

„Das ist wie einem Ochs ins Horn gepetzt, das kannst du auch einer Mikrowelle erzählen.“

(Kommentar von Dortmunds Trainer Jürgen Klopp zur Überbelastung der Bundesliga-Profis)

 

und dann war da noch…

…der Hamburger SV, der mit einem Augenzwinkern auf ein Malheur des Fußball-Fachmagazins kicker reagierte. „Lieber kicker, zugegeben, unser Saisonstart war mies, aber ist das mit der DFL abgesprochen?“, twitterten die Hamburger. Der kicker hatte die Bundesliga-Tabelle in seiner Donnerstagsausgabe mit nur 17 Mannschaften, ohne den HSV, abgedruckt. Der humorvolle Klub-Tweet, versehen mit dem Hashtag „#sindwirnochdrin?“, sorgte im Netz für reichlich Wirbel. Auch der kicker reagierte prompt und souverän. „Sorry, HSV. Super Reaktion! Totgesagte leben länger“, teilte das Blatt ebenfalls via Twitter mit.