arag sid

Dezember 2020

Landessportbünde

Seit zwölf Jahren gestalten Mädchen im Alter von elf bis 18 Jahren äußerst kreativ und innovativ den Mädchenkalender „Kalendrina“. Jedes Jahr erscheint der Kalender unter einem anderen Motto. Das Slogan der aktuellen Ausgabe für das Jahr 2015 lautet: Sei EIGENartig.

Die zehn jungen Redakteurinnen des Kalendrina-Teams greifen Themen rund um ihre eigene Lebenswelt auf. Damit trifft die Kalendrina immer wieder passgenau die Interessenlage der jungen Mädchen, die die Kalendrina lesen und nutzen. Artikel wie „Typisch weiblich“, „Inklusion oder Integration“, „Mein Hobby ist Bloggen“, „Krafttraining“ oder „Umzug in ein neues Leben“ machen die Kalendrina vielfältig und interessant.

Die neue Ausgabe des kostenlosen Taschenkalenders „Kalendrina“ erschienen

Damit ist die Kalendrina nicht nur ein Taschenkalender, sondern dient mit originellen Ideen, informativen Texten, leckeren Rezepten, Bastelanleitungen etc. als Wegbegleiterin sowie Tagebuch für ein ganzes Jahr. Ebenso vielfältig wie die Themen ist seit zehn Jahren auch die Zusammensetzung der Redaktion: Mädchen mit und ohne Behinderung, die sich bei der gemeinsamen Redaktionsarbeit näher kommen und Einblicke in die Lebenswelten der jeweils anderen erhalten. Neue, junge Redakteurinnen bereichern stets mit neuen Akzenten und Themenschwerpunkten das Team. Gerade durch die wechselnden Redakteurinnen-Teams hat sich die Kalendrina im Laufe der Jahre weiterentwickelt und immer wieder neue Akzente gesetzt. Die Vielseitigkeit und Professionalität der Arbeit der Mädchen begeistert nicht nur die Leserinnen. Die Kalendrina als Produkt von Mädchen für Mädchen ist in dieser Form einzigartig.

Erschienen ist Kalendrina zur REHACARE 2014, die vom 24.-27. September 2014 in Düsseldorf stattfand. Träger des Projektes sind die Sportjugend im Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V. und der Behinderten-Sportverband Nordrhein-Westfalen e.V.. Gefördert wird das Projekt vom Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen.

Die Kalendrina kann ab sofort bestellt werden beim: Sportshop des Landessportbundes NRW e.V., Friedrich-Alfred-Str. 25, 47055 Duisburg oder beim Behinderten-Sportverband NW e.V., Friedrich-Alfred-Str. 10, 47055 Duisburg. Bei schriftlichen Bestellungen ist ein mit 1,45 Euro frankierter Rückumschlag beizulegen.

Quelle: http://www.lsb-nrw.de