arag sid

März 2020

Landessportbünde

Mitte Oktober erhielten die Skistars des Deutschen Skiverbandes bei der offiziellen DSV-Einkleidung in Künzelsau die neue Mannschaftsbekleidung für die WM-Saison. Spätestens dann richten sich die Blicke der Skifans auf den anstehenden Winter. Auch DSV aktiv freut sich auf die bevorstehende Skisaison und wartet wieder mit einigen spannenden Events für motivierte Freizeitsportler auf. DSV aktiv-Mitglieder kommen beim abwechslungsreichen Winterangebot garantiert voll auf ihre Kosten

Winteropening in Obergurgl-Hochgurgl DSV aktiv-Reise vom 21. bis 23.11.2014

Obergurgl-Hochgurgl ist Österreichs höchstgelegenes Kirchdorf. Wo anderswo die Lifte enden, fängt das Skigebiet dort erst richtig an. Vor allen anderen Skigebieten ohne Gletscher öffnen die hinteren Ötztaler Areale voraussichtlich bereits am 13. November 2014 ihre Pisten und Gondelbahnen. Das Verbundskigebiet Obergurgl-Hochgurgl bietet Ski- und Snowboard-Fans 24 Liftanlagen und insgesamt 110 Pistenkilometer. Die Bergbahnen führen hier bis auf 3.080 Meter hinauf.

Zum Start in die Wintersaison wartet der „Diamant der Alpen“ wieder mit stilvollem Skihütten-Programm, kulinarischen Highlights und legendären Opening-Partys im „Winterpalast“ auf alle schneehungrigen Wintersportler. Schneesicherheit bis über 3.000 Meter und perfekte Pistenbedingungen natürlich inklusive.

DSV aktiv startet am 21. November mit zahlreichen Konzerten und Aktivitäten im Skigebiet Obergurgl-Hochgurgl in die Skisaison 2014/2015. Neben dem Après-Ski auf der Nederhütte und einer musikalischen Hütten-Rallye wird die Blasmusik-Partyband „Blechblos’n“ am 21. November (Freitag) als weiteres Highlight den Skifans ordentlich einheizen. Am Samstag rundet eine Opening-Party im „Winterpalast“ der Reithalle Obergurgl das erste Ski-Wochenende des Winters ab. Und das besondere Schmankerl für DSV aktiv-Mitglieder: Ein Welcome-Getränk im Hotel Edelweiß, ein kleines Begrüßungspräsent und ein Rocker-Workshop mit einem DSV aktiv-Experten gibt’s inklusive!

Skifans melden sich am besten gleich für das Winteropening 2014 an es sind nur noch wenige Teilnehmerplätze offen (Veranstalter: interski Vermittlungs-, Reise-, und Verlags-GmbH). Weitere Informationen finden Interessierte auf der DSV aktiv-Homepage.

Preisrabatt für DSV aktiv-Mitglieder: Unvergessliche Ski-Reisen

DSV aktiv-Mitglieder profitieren auch in der kommenden Skisaison wieder von großzügigen Rabatten auf das komplette Angebot der DSV aktiv-Reisepartner Club Reisen Stumböck, Garhammer Ski Tours, Ruf-Reisen, Sunweb.de und Kronplatz Resort Hotels.

Grandiose Landschaften und erstklassige Skigebiete – Ski-Safaris in den Rocky Mountains sind das Sahnehäubchen im Leben eines jeden Skifans und das Spezialgebiet des Reiseanbieters Club Reisen Stumböck. Auch in dieser Saison können Wintersportler die schönsten und aufregendsten Skiregionen der Rockys erleben – für DSV aktiv-Mitglieder zum Vorzugspreis!

Powder-Experte Ernst Garhammer und seine Coaches bieten Freeride-Fans ein Tiefschnee-Training an. Ob Freeriden oder Buckelpiste – dort erlernen die Teilnehmer den richtigen Schwung für alle Schneearten und jedes Gelände. Einige Reisen werden zusätzlich als Lady-Special, Kinder- oder Jugendkurse angeboten.

Bei der großen und vielfältigen Reise-Auswahl mit Mitgliedervorteil ist garantiert für jeden etwas dabei. Ski-Safaris und Wintersportreisen werden neben der Club Reisen Stumböck GmbH & Co. KG und Garhammer Ski Tours auch von den Kronplatz Resort-Hotels sowie den Reiseveranstaltern Ruf-Reisen und Sunweb.de organisiert. Während sich das Unternehmen Ruf-Reisen erfolgreich auf Jugend- und Gruppenreisen spezialisiert hat, ist Sunweb.de eines der größten Internetportale im Bereich Skiurlaube. Die Kronplatz Resort-Hotels bieten ihrerseits exklusive, entspannte Ferientage in den Dolomiten.

Gemeinsam mit den Profis die neuesten Modelle testen

Wer die Wahl hat, hat die Qual – Racecarver, Sportcarver, Genusscarver oder Allmountain-Ski? Jeder Wintersportler hat seine eigenen Vorstellungen von der idealen Ski-Ausrüstung. Beim weit beachteten „DSV skiTEST“ in Obergurgl prüfen DSV-Experten, Profis und Freizeitsportler alljährlich im Frühjahr unterschiedlichste Skitypen und die neuesten Skimodelle auf ihre Feinheiten und Fahreigenschaften. Seit vielen Jahren zählt der Test zu den größten und angesehensten Skitests in Europa.

Auch DSV aktiv-Mitglieder können dabei sein. Die Testgruppe der Freizeitsportler setzt sich aus 18 Mitgliedern zusammen, die sich über den entsprechenden Coupon im DSV aktiv Ski & Sportmagazin um die „Teststelle“ bewerben können. Der „DSV skiTEST“ ist eine interessante, aber auch anspruchsvolle Aufgabe: Während der Testwoche muss jedes Paar Ski einmal auf einem genau festgelegten Testparcours mit speziell auf das Gelände abgestimmten Aufgaben gefahren und hinterher die Testbögen akribisch genau und mit informativen Kommentaren und Bewertungen ausgefüllt werden. Die Mitglieder des elfköpfigen „DSV skiTEST“-Profiteams kommen mit den zusätzlichen Spezial-Kategorien Freeride-, Touren-, und Innovationstest-Ski sogar auf insgesamt 125 unterschiedliche Testski.

Preise und Informationen auf neu gestalteter DSV aktiv-Homepage

Ausführliche Informationen und die genauen Termine sowie Preise finden Interessierte im Internet. Mitglieder und Interessierte finden mit wenigen Klicks umfangreiche Informationen nicht nur zu den Ski-Reisen, sondern auch zu den Partnersportgeschäften, zum Mitgliedermagazin sowie zur „Stiftung Sicherheit im Skisport“. Eine optimale Vergleichsübersicht der Versicherungsangebote erleichtert die Suche nach einer passenden DSV aktiv-Skiversicherung

 

Quelle: www.ski-online.de