arag sid

September 2020

Landessportbünde

Unsere Seminare Sportpraxis und Vereinsmanagement für das nächste Jahr stehen online. Neu im Programm 2016 ist der Bereich „Fit für die Vielfalt – Interkulturelle Kompetenz im Sport“. Die Fortbildung verknüpft theoretische Hintergründe mit praktischen Übungen, um den Umgang mit Fremdheit und kulturellen Unterschieden zu verstehen und zu erlernen. Neben einem zweitägigen Intensivseminar gibt es auch kompakte Varianten in Form eines Tages- bzw. Halbtages-Seminars.

Auch der Bereich Inklusion findet in unseren Seminaren große Beachtung: Ob beim Tanzen, Stand Up Paddling oder inklusiven Sportgruppen im Allgemeinen zeigt sich, dass Menschen mit und ohne Behinderungen gleichberechtigt Sport treiben können.

In diesem Jahr ist es gelungen, gemeinsam mit der Führungsakademie des Deutschen Olympischen Sportbundes ein attraktives Angebot zu entwickeln, das seinen Fokus auf drei zentrale Fragen lenkt:

  • Wie und mit welchen Strukturen lassen sich (Groß-)Sportvereine zeitgemäß führen?
  • Welche Perspektiven zur Entwicklung bieten sich Fachverbänden?
  • Wie können Vereine und Verbände mit einem kreativen Marketing für sich werben?

Mit seinen Fachforen zur Vereins- und Verbandsentwicklung bieten wir allen ehren- und hauptamtlich Engagierten deshalb die Möglichkeit, sich gemeinsam mit hochkarätigen Referentinnen und Referenten ganz gezielt die Zeit für diese Fragen zu nehmen, Antworten zu finden und für den eigenen Verein oder Verband Ideen zu entwickeln.

Neu ist außerdem: Sie können die Vorteile einer Registrierung nutzen.

Sie erhalten dann Zugang zu den Seminardaten auf unserer Webseite und können sich schnell und einfach für weitere Seminare anmelden. Ob als Gast oder als „Stammkunde“. Schauen Sie einfach rein und stöbern Sie durch unsere Angebote.

Alle Seminare finden Sie hier.

Quelle: www.hamburger-sportbund.de