arag sid

September 2020

Landessportbünde

Konflikte hat jeder und keiner hat sie gerne. Jeder reagiert anders auf Streitigkeiten. Die einen möchten am liebsten davon laufen oder sich verstecken, und andere wehren sich und schlagen zurück. Konflikte sind unschön, aber sie können uns weiterbringen. Es ist wichtig, über Unstimmigkeiten zu sprechen und kritische Punkte zu benennen, denn unverarbeitete Konflikte machen auf Dauer krank.

Thema des Workshops am 11. März – Kritik äußern und Konflikte lösen – mit Alexandra Karr-Meng

In diesem Vortrag lernen Sie, Kritik klar und wertschätzend zu äußern und auf Kritik von anderen angemessen zu reagieren. Außerdem erkennen Sie, Ihre Reaktion auf Konflikte besser einzuschätzen und erhalten Lösungswege aus der Konfliktspirale.

Inhalte:

  • Konfliktarten
  • Wie eskaliert ein Konflikt?
  • Wie reagiere ich auf Konflikte?
  • Ich-Botschaften

Mehr Informationen unter anderem zum Programm und zur Anmeldung können Sie dem beigefügten Flyer entnehmen. Anmeldeschluss ist der 1. März 2017.

Dateien: lafis_workshop01_2017.pdf

Quelle: www.lsvs.de