arag sid

September 2019

Landessportbünde

Im Sommer die fächerübergreifende Wintersportfahrt vorbereiten. Das Internetportal www.WintersportSCHULE.de bietet nicht nur praxisbezogene Unterrichtsprogramme im Schnee, sondern unterstützt Lehrkräfte auch ganzjährig bei der Vorbereitung einer Wintersportfahrt am Lernort Schule. Hier findet man unter der Rubrik Unterricht saisonal übergreifende Übungen für den Sportplatz oder die Turnhalle. Außerdem werden Unterrichtsprogramme in den Fächern Erdkunde, Physik, Biologie, Chemie, Sozialkunde und Informatik angeboten.

Was bietet WintersportSCHULE.de?

Das Portal versteht sich als Impulsgeber, Anleitung und Stoffsammlung für eine saisonal übergreifende Ausbildung von Kindern und Jugendlichen im Wintersport an der Schule. Das Portal richtet sich an Lehrkräfte und Schüler gleichermaßen und bietet umfassende Lehrmaterialien, Organisationshilfen zur Vorbereitung und Durchführung von Wintersport-Aktivitäten. Außerdem sind dort Tipps zur Materialbeschaffung sowie Informationen zu rechtlichen Fragen und Sicherheitsmaßnahmen zu finden.

Wer steht hinter der Plattform?

Die Online-Plattform WintersportSCHULE.de ist ein Projekt der Stiftung Sicherheit im Skisport (SIS). Im Rahmen der Initiative ‚Dein Winter. Dein Sport‘ haben der Deutsche Skiverband (DSV), der Deutsche Skilehrerverband (DSLV) und Snowboard Germany gemeinsam mit der Deutschen Sporthochschule Köln (DSHS) das Portal entwickelt.

An der Umsetzung und Weiterentwicklung der Plattform arbeitet ein praxisnahes Experten-Team mit Vertretern aus den oben genannten Institutionen erweitert mit Vertretern der Technischen Universität München, der Universität Stuttgart und der Ruhr-Universität Bochum. Damit alle Schülerinnen und Schüler in Deutschland die Chance bekommen, die Faszination Wintersport hautnah zu erleben und später einmal sagen können: „Skifahren, Snowboarden und Langlaufen – das hab‘ ich in der Schule gelernt!“ – Nähere Informationen auch auf www.stiftung.ski.

Quelle: www.ski-online.de