arag sid

September 2019

Landessportbünde

Wanderungen mit dem Fitness-Rucksack waren beim Aktivtag „Natur bewegt“ der Sportregion Heide gefragt. Knapp 400 Teilnehmende erlebten eine wahrhaft bewegenden Tag in der Heide-Natur. Bei strahlendem Sonnenschein ging es auf Kräuterwanderung, wurde mit dem Fitness-Rucksack geübt oder über den Heidschnuckenweg zum Wilseder Berg gewandert. Smartphone-Rallye und Barfußparkour wurden ausprobiert, die Energie beim Baum-Yoga oder beim Speedhiking eingesetzt. Insgesamt 36 verschiedene Angebote konnten besucht werden. Dazu bot der Haverbeckhof in Niederhaverbeck ein idyllischen Ambiente und versorgte alle Gäste. Vom gesamtem Programm zeigten sich nicht nur der Landrat des Heidekreises Manfred Ostermann und der Bürgermeister von Bispingen Dr. Jens Bülthuis beeindruckt, sondern auch das Präsidiumsmitglied des LandesSportBundes Niedersachsen, Christian Tangermann , äußerte sich positiv über die schöne Veranstaltung in der Sportregion Heide. Das Orga-Team um Sportreferentin Tanja Grünberg war rundum zufrieden, denn sie konnten viele Teilnehmende von Bewegung und Sport in der Natur begeistern. Der Dank geht an alle helfende Hände, die Referenten und die Vereine, die an diesem Aktivtag tatkräftig mitgewirkt und zum Erfolg beigetragen haben.

Quelle: www.lsb-niedersachsen.de