arag sid

Dezember 2019

ARAG

Eine Deutsche Meisterschaft ausrichten und optimal absichern – Wie Sie als Verein ganz entspannt eine Deutsche Meisterschaft ausrichten und absichern können

Wir gratulieren: Ihr Verein hat den Zuschlag, eine Deutsche Meisterschaft für Ihren Fachverband auszurichten, erhalten. Jetzt kommt eine spannende Zeit mit einer Menge organisatorischer und praktischer Arbeit auf Sie zu. Ein solches Turnier ist eine gute Gelegenheit, Ihren Sport zu fördern und pressewirksam zu bewerben. Wir unterstützen Sie gerne.

Ausrichter vs Veranstalter: Wer versichert?

Was Sie wissen sollten: Sie sind als Verein der Ausrichter, Veranstalter ist jedoch der jeweilige deutsche Spitzenfachverband. Ihr Verein ist zwar grundsätzlich über den Sportversicherungsvertrag versichert, für die Ausrichtung einer Deutschen, Europa- oder Weltmeisterschaft benötigen Sie aber einen separaten Versicherungsschutz.

Die Lösung: Eine Veranstalter-Haftpflichtversicherung

Etliche deutsche Spitzenverbände haben bei der ARAG Sportversicherung vorgesorgt und eine Veranstalter-Haftpflichtversicherung vereinbart, die ausdrücklich das Risiko Ihres ausrichtenden Vereins einschließt. Ob das der Fall ist, können Sie durch einen kurzen Anruf beim Spitzenfachverband oder bei Ihrem Versicherungsbüro vor Ort klären.

Falls der entsprechende deutsche Verband diese Vorsorge nicht getroffen hat und Ihr Verein oder Verband eine Deutsche, Europa- oder Weltmeisterschaft ausrichtet, bietet Ihnen die ARAG Sportversicherung einfach und unkompliziert die notwendige passende Haftpflichtversicherung an. Ihr Versicherungsbüro beim LSB/LSV steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Und ein paar Tipps für gelungene Vereinsveranstaltungen aller Art haben wir auch in petto. Lesen Sie einfach unseren Artikel und arbeiten Sie sich durch unsere wertvollen Checklisten. Wir führen Sie Schritt für Schritt durch die Veranstaltungsplanung.

Hier mehr zur Veranstaltungsplanung erfahren