sid

Juli 2021

Landessportbünde

Nach der sehr erfolgreichen Vereinshilfe, mit der im zurückliegenden Jahr in Summe mehr als 3,2 Millionen Euro an die Vereine ausgezahlt wurden, stellt das Ministerium für Inneres, Bauen und Sport in diesem Jahr weitere 1,43 Millionen Euro speziell zur finanziellen Förderung der Jugendarbeit in saarländischen Sportvereinen zur Verfügung.

Anträge können seit 01. April beim Ministerium für Inneres, Bauen und Sport gestellt werden

Mit dem vorliegenden Programm soll ein finanzieller Anreiz geschaffen werden, der sich an der Anzahl der in den Vereinen angemeldeten Kinder und Jugendlichen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr orientiert. Ab 10 Personen in diesem Alter (Ausnahmen möglich) werden pro Mitglied pauschal 15 Euro ausgezahlt, mindestens jedoch 250 Euro pro Verein.

Die Antragstellung ist ab heute, 1. April 2021, unter www.innen.saarland.de möglich.

Quelle: www.lsvs.de