sid

Juni 2022

Landessportbünde
  • Der BLSV und das Multisport-Event 2022

München ist der Austragungsort der European Championships Munich 2022 und der BLSV sowie die Sportfachverbände der vertretenen Sportarten sind als Kooperationspartner dabei.

  • Die European Championships Munich 2022

Neun Europameisterschaften unter einem Dach! Mit den European Championships Munich 2022 heißt die Stadt München die größte Sportveranstaltung seit den Olympischen Spielen 1972 willkommen. Die Weltstadt mit Herz stellt die ehemaligen olympischen Austragungsorte in den Mittelpunkt des Events.

Vom 11. bis 21. August 2022 gehen in der zweiten Ausgabe der kombinierten Europameisterschaften über 4.700 Athletinnen und Athleten an den Start. Sie vertreten die olympischen Sportarten Beachvolleyball, Kanu-Rennsport, Klettern, Leichtathletik, Radsport, Rudern, Tischtennis, Triathlon und Turnen. Die Europameisterschaften im Kanu-Rennsport und Rudern werden dabei durch paralympische Wettbewerbe vervollständigt. Erstmals wurden die European Championships 2018 zeitgleich in Berlin und Glasgow ausgetragen.

Europas Sportelite und 176 Medaillenentscheidungen garantieren spannende und hochkarätige Wettkämpfe. Tickets für das größte Multisportevent in München seit 50 Jahren sind unter www.munich2022.com/tickets erhältlich.

  • Events des BLSV und der BSJ bei den European Championships Munich 2022

Der Bayerische Landes-Sportverband (BLSV) wie auch die Bayerische Sportjugend (BSJ) planen gleichermaßen Veranstaltungen im Rahmenprogramm der European Championships. Das vollständige Programm sowie Updates und Highlights werden in Kürze veröffentlicht.

  • Die BLSV- und BSJ-Ansprechpartner stellen sich vor

Nina Kilian, Projektreferentin der BSJ, und Oliver Krämer, Projektleiter des BLSV, blicken bereits den Planungen der Maßnahmen rund um die European Championships 2022 in München entgegen, um die Angebote im organisierten Sport in Bayern zu präsentieren und dies als Chance zu nutzen, für mehr Sport und Bewegung zu motivieren.

Bei Fragen und Anregungen können Sie die BLSV- und BSJ-Ansprechpartner wie folgt erreichen:

Nina Kilian, Projektreferentin BSJ, nina.kilian@blsv.de

Oliver Krämer, Projektleiter BLSV, oliver.kraemer@blsv.de

  • Veranstaltungsorte

Geballter Spitzensport unter einem Dach, mitten im Herzen der Stadt, geprägt von einer unbeschwerten Atmosphäre – so lautet das Erfolgsrezept für ein einmaliges Erlebnis, das in Erinnerung bleibt. Damals wie heute. Daran knüpft auch die Vision der Organisatoren der European Championships Munich 2022 an: „München 2022 begeistert, setzt neue Maßstäbe und hinterlässt ein nachhaltiges Erbe für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die Stadt München und zukünftige Sportveranstaltungen.“ Gleichzeitig ist München 2022 auch eine innovative Rückkehr zu den Wurzeln der Olympischen Spiele von 1972. Eine Reminiszenz an Gastfreundschaft, Fröhlichkeit und Gemeinschaft, aber auch an die Opfer des Attentats auf die israelische Olympia-Mannschaft. Eine Rückkehr an einen einzigartigen historischen Ort – der legendären Architektur des Olympiaparks mit seiner weltberühmten Zeltdachkonstruktion, die aus dem „Millionendorf“ München einst fast über Nacht eine internationale Sportmetropole machte.

Dieses Zurückkehren beschreibt die Leitidee der European Championships 2022. „Back to the Roofs“ ist mehr als ein Aufruf in den Olympiapark zurückzukommen. Es ist ein Versprechen, das Erbe der Olympischen Sommerspiele von 1972 nicht nur aufzugreifen, sondern modern umzusetzen und somit ein Multisport-Event zu schaffen, das neue Maßstäbe setzt und als Vorbild für künftige Veranstaltungen dient. Mit „Back to the Roofs“ wurde eine unverkennbare Botschaft entwickelt. Ein Gedanke, der verbindet. Der die wesentlichen Elemente der Vision und Werte sichtbar macht und dazu einlädt, Teil dieser Veranstaltung zu werden. Außerdem belegt „Back to the Roofs“ die Nachhaltigkeit des Olympiaparks und der weiteren olympischen Sportstätten und lädt die heutige Generation ein, das Vermächtnis fortzuführen.

Quelle: www.blsv.de