sid

Mai 2022

Landessportbünde

Das Programm „Integration durch Sport“ im Landessportbund Bremen (LSB) bietet Unterstützung bei der integrativen Arbeit in den Bremer und Bremerhavener Sportvereinen. Als Einstieg kann von allen LSB-Mitgliedsorganisationen eine sogenannte Mikroprojekt-Förderung von bis zu 1000 Euro formlos beantragt werden.

Bei Mikroprojekten kann es sich um verschiedene niedrigschwellige Maßnahmen wie offene Sportgruppen, Angebote in Flüchtlingsunterkünften oder weitere bedarfsgerechte Aktionen handeln. Wünschenswert sind anfänglich auch Wegbegleitungen und die Einbindung von Netzwerkpartnern. Bezuschusst werden unter anderem Übungsleitenden-Honorare, Hallenmieten und Sportmaterialien. Informationen zum Antrag, Verwendungsnachweis sowie weiteren Fördermöglichkeiten finden sich hier.

Kontakt: Landessportbund Bremen, Programm „Integration durch Sport“

Neuer Info-Flyer in ukrainischer Sprache

Das Info-Faltblatt „Herzlich Willkommen im Sportverein“ gibt es mittlerweile in elf verschiedenen Sprachen. Seit kurzem ist der LSB-Flyer auch in ukrainisch verfügbar.

Quelle: lsb-bremen.de