arag sid

September 2020

Landessportbünde

Anlässlich des Internationalen Tages des Ehrenamtes lädt der Landessportbund Rheinland-Pfalz am 4. Dezember 2014 von 17.00 bis 20.00 Uhr zum 6. Ehrenamtsforum im Konferenzzentrum der Verlagsgruppe Rhein Main in Mainz. Das Motto des Forums: „Attraktives Ehrenamt im Sport – Engagement braucht Bewegung“. Allein etwa 450.000 ehrenamtlich Tätige in den 6.300 rheinland-pfälzischen Sportvereinen sorgen Tag für Tag maßgeblich dafür, dass unser Vereinsleben in seiner Vielfalt lebendig ist und funktioniert. Sie geben Impulse, stärken den Zusammenhalt und helfen mit, wo Staat und Institutionen an ihre Grenzen stoßen.

Doch das Gewinnen und Binden von ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen – insbesondere für den Vorstand – wird für die Vereine immer schwieriger. Das belegen auch die Zahlen aus dem aktuellen DOSB-Sportentwicklungsbericht 2013/2014 sehr deutlich. Rund 14 Prozent der Vereine sehen dies sogar als existenzbedrohend an. Damit ist das Thema für die rheinland-pfälzischen Sportvereine noch bedeutsamer als im bundesweiten Vergleich.

Schnelles „Überreden“ aus der Not heraus ist sowohl für den Verein als auch für die angesprochenen Personen in der Regel unbefriedigend – Patentrezepte funktionieren immer seltener. Notwendig sind vielmehr Konzepte, die den Verein als Ganzes in den Blick nehmen. Dafür gibt es bereits eine Vielzahl erprobter Instrumente und Methoden, die allerdings in jedem Verein speziell angepasst werden müssen. Auf der Grundlage solcher Modelle und der Vorstellung praktischer Erfahrungen soll im Rahmen des Forums diskutiert werden. Einen ersten Impuls einer gezielten Ehrenamtsförderung gibt Dr. Daniel Illmer von der Führungs-Akademie des DOSB mit seinem Vortrag „Systematische Ehrenamtsförderung braucht Veränderung“.

Programm:

  • Begrüßung: Petra Regelin, Vizepräsidentin Bildung des LSB Rheinland-Pfalz
  • Impulsvortrag: „Systematische Ehrenamtsförderung braucht Veränderung“, Dr. Daniel Illmer, Führungs-Akademie des DOSB
  • Zweiter Impulsvortrag: Talkrunde „Strategien für Veränderungsprozesse“ mit Beispielen aus der Praxis“
  • Im Dialog: Ideenbörse an Themen-Tischen „Das Ehrenamt in Bewegung – Verändern und Bewahren“
  • Ausklang: Schlusswort und kleiner Imbiss
  • Hinweis: Die Veranstaltung wird mit vier Lerneinheiten zur Verlängerung der ÜL, JL und VM-Lizenz anerkannt

Weitere Infos und Anmeldung:

Landessportbund Rheinland-Pfalz
Irene Klempan
Rheinallee 1
55116 Mainz
Fax: 06131/2814-120
Telefon: 06131/2814-373
E-Mail: i.klempan@lsb-rlp.de

Quelle: www.lsb-rlp.de