arag sid

Oktober 2020

Landessportbünde
Das Landeskabinett hat bei seiner Kabinettsitzung am 8. Oktober 2019 den Landesaktionsplan „Sport und Inklusion in Nordrhein-Westfalen 2019 bis 2022 – Gemeinsam für eine inklusive Sportlandschaft“ beschlossen. Für den Umsetzungszeitraum bis Ende 2022 stehen Landesmittel in Höhe von rund 1,5 ...
Landessportbünde
Eine Anhörung im Bildungsausschuss des Landtags hat die Probleme bei der Schwimmfähigkeit von Kindern und beim Bädererhalt im Land offengelegt. Dass es zur Anhörung überhaupt kam, ist ein Verdienst der Bäderallianz Baden-Württemberg. Nun liegen die Fakten auf dem Tisch: Jede ...
ARAG
Alle Jahre wieder: Sankt Martin bei einem Sportverein in der Eifel. Traditionell richtet der auch gesellschaftlich sehr aktive Turnverein am Martinstag eine Martinsfeier auf dem vereinseigenen Sportgelände aus. Mit dabei – natürlich mit selbstgebastelten Laternen – die Eltern-Kind-Turngruppe, die Kinderturngruppe, ...
ARAG
Damit Ihr Verein nicht auf einem finanziellen Schaden sitzen bleibt, den er zum Beispiel durch eine Unterschlagung von Geldern erleidet, gibt es die Vertrauensschadenversicherung. Und obwohl das Diebstahlrisiko durch interne Kontrollen und Revisionen minimiert werden kann, haben selbst die sorgfältigsten ...
ARAG
Mit dem erweiterten Straf-Rechtsschutz vertreten wir Sie und Ihre Mitglieder bei Disziplinar- und Standesrechtverfahren sowie allen Vergehen, Verbrechen und Ordnungswidrigkeiten im Zusammenhang mit der Arbeit für den Verein. Was das kostet? Ganz einfach: Unser neuer Rechner kalkuliert das für Sie.
ARAG
Gute Nachricht für Flüchtlinge: Landessportbünde und Landessportverbände sorgen für Versicherungsschutz beim Sport   Sport ist ein starkes Mittel zur Integration und Teil der Willkommenskultur. Die Vereine können sich ohne Sorgen sozial engagieren und aktiv Asylbewerber und Flüchtlinge zum Vereinssport einladen, ...
Sport und Verein
Eine Stadt in Baden-Württemberg errichtete eine Sporthalle. Die Sporthalle sollte für Zwecke des Schulsports genutzt und auch Vereinen zu überlassen werden. Die Überlassung ihrer Sport- und Mehrzweckhallen hatte die Stadt in einer Entgeltordnung geregelt. Danach erhob sie für die Inanspruchnahme ...