arag sid

Ausgabe November 2016

Germany's Felix Neureuther competes in the first run of the Men's Slalom at the FIS Alpine Skiing World Cup finals in St Moritz on March 20, 2016.  AFP PHOTO / FABRICE COFFRINI / AFP PHOTO / Fabrice COFFRINI
Top-Thema
München (SID) Noch nie war er so früh so gut: Felix Neureuther hat zum Auftakt der WM-Saison gezeigt, dass er auf dem Weg zurück zu alter Stärke ist. Das Geheimnis des besten Saisonstarts im Leben von Ski-Rennläufer Felix Neureuther liegt ...
Zitate des Monats

„Ich war in einer tragischen Situation vor dem Spiel, dementsprechend bin ich froh, dass ich mich aus dem Sumpf befreien konnte“

(Thomas Müller nach dem Länderspiel)

„Ich kann auch mal gegen die Couch treten, wenn ich nach Hause komme, so ist es nicht“

(Carlo Ancelotti im Interview)

„Das war nicht rosa. Das war so pinklila. Aber wenn nicht in Köln, wo dann? Ich bin gut angekommen. In alle Richtungen.“

(Trainer Peter Stöger vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln im WDR über seinen Besuch des Kölner Oktoberfests in rosafarbener Lederhose)

„Dann würden wir daran teilnehmen.“

(Stöger auf die Frage, was passiert, wenn der FC sich für die Europa League qualifiziert)