arag sid

August 2020

ARAG
Ihr Verein lebt vom Engagement seiner Mitglieder. Vor allem vom Engagement jener, die leitende Funktionen und damit auch Verantwortung übernehmen. Es ist von großer Wichtigkeit, das persönliche Haftungsrisiko dieser Funktionsträger abzusichern. Wie in der freien Wirtschaft, können ebenso im organisierten ...
ARAG
Malte K. hatte sich schon seit Herbst auf das Radtraining im März auf Mallorca gefreut und sportlich intensiv darauf vorbereitet. Nun war er konditionsmäßig in Bestform. Sein Abteilungsleiter im Sportverein hatte angeordnet, dass er während der Aufenthaltswoche täglich 50 Kilometer ...
ARAG
Die Mitglieder der den LSB/LSV-angeschlossenen Organisationen haben im Rahmen und Umfang des für sie gültigen Sportversicherungsvertrages Versicherungsschutz bei der Teilnahme am Vereinsbetrieb. Darüber hinaus besteht Versicherungsschutz bei Sportaktivitäten auf der Sportanlage des Vereins und als Zuschauer bei der eigenen Mannschaft ...
ARAG
Als Gastgeber und Veranstalter möchte man, dass sich die Gäste wohlfühlen und das Event unbeschwert genießen können – ohne sich Sorgen um ihre Garderobe zu machen. Mit der Aufbewahrung der Garderobe Ihrer Gäste in eigener Verantwortung schließen Sie automatisch einen ...
ARAG
Sie sind aus dem Fahrradalltag kaum noch wegzudenken, sei es zur Beförderung von Kindern, Hunden oder zum Transport von Gegenständen und Lasten. – Die Fahrradanhänger haben sich bewährt, weil sie sicher und bequem sind und der Umwelt gut tun. Wir ...
ARAG
Nach einer langen Vorbereitungszeit war es endlich soweit: Der Tag des festlichen Empfangs anlässlich des 50-jährigen Vereinsjubiläums im Clubhaus war gekommen! Zunächst lief alles nach Plan. Zahlreiche Gäste erschienen an diesem sonnigen Morgen im Januar, um mit dem Verein zu ...
ARAG
  Mitglieder von Sportvereinen nehmen oft an Wettkämpfen und Veranstaltungen teil. Befördert werden sie dabei in der Regel von Team-Kameraden, Freunden und Gönnern des Vereins in deren privatem Pkw. Was aber, wenn deren Fahrzeug bei einem Unfall beschädigt wird, wenn ...
ARAG
Noch bis zum 21. März – also gute zwei Monate – dauert der kalendarische Winter. Für die 270 „Roten Engel“ befindet sich nach milden Temperaturen und wenig Schnee im Dezember die Saison inzwischen in vollem Gange und die DSV-Skiwacht ist ...
ARAG
Der richtige Umgang mit Wurfmaterial beim Karnevalszug Wer will schon beim Karnevalszug eine Flasche Sekt, eine Dose Bier oder eine Tafel Schokolade an den Kopf geworfen bekommen? Wurfmaterial für Karnevalszüge sollte eigentlich so beschaffen sein, dass damit niemand verletzt werden ...
ARAG
Das Böllern zu großen Festen ist eine alte Tradition. Mit Salutschüssen sollte das Schützenfest feierlich eingeleitet werden. Plötzlich flogen Teile einer Kanone durch die Luft und verletzten mehrere Gäste. Beim so genannten „Anböllern“ wurden zwei gusseiserne Kanonen gezündet. Dabei kam ...