arag sid

August 2019

Sport und Verein
Einem Fußballplatz, idyllisch am Waldrand gelegen, hatten Wildschweine einen Besuch abgestattet und diesen dabei erheblich beschädigt. Der Eigentümer des Platzes verlangte nun von dem Pächter des Jagdbezirks, in dem der Fußballplatz liegt, Schadensersatz nach den Bestimmungen des Jagdrechts für Wildschäden. ...
Sport und Verein
Unter dem 20.01.2010 hatte ein Verein die Änderung einer Satzungsbestimmung zur Eintragung in das Vereinsregister angemeldet. Beigefügt hatte er unter anderem eine Abschrift der geänderten Satzung. Mit Schreiben vom 28.01.2010 hatte das Registergericht mitgeteilt, der Anmeldung könne noch nicht in ...
Sport und Verein
Ein Sportverein hatte sein Stadion als Ausrichter für ein Jugendfußballturnier zur Verfügung gestellt. Während eines Fußballspiels beleidigte der Vater eines mitspielenden Jugendlichen einen Mitspieler der Gegenmannschaft. Der ausrichtende Sportverein wurde deshalb durch das Verbandssportgericht zur Zahlung einer Geldstrafe in Höhe ...
Sport und Verein
Aus Anlass der Fußball-Europameisterschaft 2012 veranstaltete ein Verein im örtlichen Pfarrheim ein „Public Viewing“, das ein Nachspiel hatte. Nachbarn, deren Wohnhaus nur 25 Meter vom Eingang des Pfarrheims entfernt liegt, machten den Verein für Beschädigungen an ihren Hauswänden verantwortlich und ...
Sport und Verein
Eine für Tennistrainer, aber auch für Vereine, die Tennisunterricht anbieten, überraschende Entscheidung, wird für viel Gesprächsstoff sorgen und von manchen womöglich als weltfremd abgetan. Allen Betroffenen wird aber nichts anderes übrig bleiben, als ihr Rechnung zu tragen. Ein erfahrener langjähriger ...
Sport und Verein
Kletterhallen schießen in Deutschland wie Pilze aus dem Boden. Wer hoch hinaus will, kann auch tief fallen. Kletterer an der Wand kennen ihr Risiko. Aber kennen es auch diejenigen, die bei einer Kletterpartie auf dem Boden bleiben und für Sicherheit ...
Sport und Verein
Eine Stadt in Westfalen ist Eigentümer eines seit Jahrzehnten als Sportplatz genutzten Grundstücks. Der Sportplatz wird ausschließlich auf der Grundlage eines Nutzungsvertrages vom Sportverein genutzt. Die Sportanlage besteht aus zwei Spielflächen, die bis zum Jahr 2007 als Rasensportplätze genutzt wurden. ...
Sport und Verein
Ein Sportverein in Sachsen-Anhalt hatte 1999 einen Handballtrainer rumänischer Herkunft als Co-Trainer für seine 1. Handballmannschaft verpflichtet. Der Vertrag hatte im Wesentlichen folgenden Wortlaut: Honorartätigkeit als Co-Trainer für die Handball-Bundesligamannschaft Männer. Die Vergütung erfolgt pauschal mit 1.000 DM/Monat zzgl. 16 ...
Sport und Verein
Ein Reitsportverein in Unterfranken bietet auf einem angemieteten Gelände mit 13 eigenen Pferden Reitsport an. Der Verein wird ausschließlich ehrenamtlich geführt und bietet seit einigen Jahren auch therapeutisches Reiten an. Zu diesem Zweck beschäftigt der Verein an zwei Tagen in ...
Sport und Verein
Eine Eigentumswohnung im Erdgeschoss einer Wohnungsanlage wurde als Geschäftsstelle und Vereinsheim eines Sportvereins genutzt. Die notarielle Teilungserklärung sah aber nur eine Nutzung als „Laden“ bzw. „Ladeneinheit“ vor. Diese abredewidrige Nutzung rief die übrigen Wohnungseigentümer auf den Plan und führte zu ...