arag sid

Februar 2019

Sport-Informations-Dienst (SID)
Köln (SID) Er war immer streitbar und umstritten, und sein großes Ziel hat er nie erreicht – dennoch geht Michael Vesper mit einem Lächeln. „Ich blicke mit sehr positiven Gefühlen auf elf Jahre DOSB zurück“, sagte der scheidende Vorstandsvorsitzende des ...
Sport-Informations-Dienst (SID)
München (SID) Felix Neureuther tut sich schwer, seinen Kreuzbandriss anderen Faktoren als seinem Fahrfehler zuzuschreiben. „Ich weiß nicht genau, ob es wirklich am Material gelegen hat“, sagt der deutsche Skistar. Aber, betont er, mit den neuen Riesenslalom-Ski sei sein Job ...
Sport-Informations-Dienst (SID)
Köln (SID) Der frühere Fußball-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger hat sein Coming-out vor knapp vier Jahren nie bereut. Zuvor habe er sich durchaus die Frage gestellt, „wie geht es danach weiter?“, sagte der 35-Jährige dem Portal Sportbuzzer, doch „viele Ängste erwiesen sich ...
Sport-Informations-Dienst (SID)
Abu Dhabi/Köln (SID)  Auch nach dem Saisonfinale Ende November war völlig unklar, wo und in welchem Umfang die deutschen TV-Zuschauer in Zukunft die Formel 1 sehen können. Immerhin eines wussten sie nach dem Saisonfinale der Formel 1 ganz genau: Niki ...
Sport-Informations-Dienst (SID)
Cottbus (SID) Beim Weltcup in Cottbus Ende November fehlte Pauline Schäfer am Schwebebalken nur eine Winzigkeit zum Sieg. Sieben Wochen nach dem Gewinn des Weltmeistertitels in Montreal fühlt sich für die Chemnitzerin dieser Erfolg noch immer ein wenig unwirklich an. ...
Sport-Informations-Dienst (SID)
Köln (SID) Mono-Skifahrerin Anna Schaffelhuber und Kugelstoßer Niko Kappel sind die Behindertensportler des Jahres. Die beiden Weltmeister wurden am 25. November bei der Ehrung des Deutschen Behindertensportverbands (DBS) in Köln ebenso ausgezeichnet wie die 4×100-m-Gold-Staffel um Sprintstar Johannes Floors als ...
Sport-Informations-Dienst (SID)
Köln/Wimbledon (SID) Wimbledon. Wo sonst? Hier, im Südwesten Londons, wo alles begann, soll es irgendwann auch zu Ende gehen. „Ich würde mir wünschen, dass ich hier auf dem Friedhof begraben werde. Nicht in Deutschland. Am liebsten hier.“ Also Wimbledon, und ...
Sport-Informations-Dienst (SID)
„Ich habe nicht mehr daran geglaubt. Nach 25 Minuten habe ich den vierten Offiziellen gefragt, ob wir heute nur 70 Minuten spielen dürfen.“ (Schalke-Trainer Domenico Tedesco nach dem 4:4 in Dortmund) „Manchmal denke ich mir: Ein bisschen weniger Erfolg im ...
Landessportbünde
In Berlin hat es mit Jamaika nicht geklappt. Was fehlte, waren wohl vor allem Vertrauen und inhaltliche Übereinstimmung. Ganz anders das Bild auf der Mitgliederversammlung des SportBildungswerkes am 25. November in Mülheim/Ruhr. Dort wurde ein Schulterschluss mit dem Landessportbund NRW ...
Landessportbünde
Komfortabel zur Gondel gehen, sicher und präzise auf dem Ski stehen – was früher unvereinbar schien, ermöglichen seit einiger Zeit die sogenannten Hybrid-Skischuhe. Die neuen Technologien bieten einen besseren Gehkomfort, ohne Sicherheit und Performance beim Skifahren zu beeinträchtigen. Aber: Beim ...